Home Verein Mitarbeiter geändert: 14.09.08

Verein

Mitarbeiter in Gelsenkirchen

 

Wilfried Heidl

Dipl.-Sozialarbeiter, Industriekaufmann und Rechtlicher Betreuer
systemischer Familien- und Sozialberater

Vereinsverwaltung, Spendenverwaltung
und Buchhaltung

26 Jahre Geschäftsführer beim Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Gelsenkirchen; selbstständig als rechtlicher Betreuer; besondere Kenntnisse im Bereich Vereinsführung, Buchhaltung, Wirtschaftsplanung, Personalführung, Verhandlung mit Behörden und Vertragspartnern, EDV, Webdesign

 

 

 

 

 

  Dr. med. Seyed Moinipour

Arzt

Medizinische Fachberatung

Kam 1980 nach Deutschland, Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin / Notarzt

Seit 1992 niedergelassener Arzt für Allgemeinmedizin.

Erfahrungen als Mediziner in Krisengebieten

 

 

 

 

 

  Angelika Mummelthey

PR-Beraterin (DPRG)

Projektarbeit / Fundraising / Public Relations

4 Jahre humanitäre Projektarbeit, Fundraising, PR – 2 Jahre als Projektleiterin beim Deutschen Roten Kreuz Gelsenkirchen, Auslandsarbeit (Kosovo, Mazedonien, Marokko), Flüchtlingshilfe und -betreuung; besondere Stärken im Bereich der Kommunikation, Ideenfindung, Gewinnung von Stakeholdern, Graphik, Design und Fotografie, Kenntnisse in der islamischen Kultur und der albanischen Sprache

 

 

 

 

 

  Ibadette Arifi

Bürokauffrau
Kosovo-Flüchtling

 

Sekretariat

Erledigung aller anfallenden Büro- und Hilfsarbeiten; besondere Kenntnisse in albanisch, türkisch, serbokroatisch und deutsch

 

 

 

 

Abdurahman Arifi

Profifussballer
Kosovo-Flüchtling

 

Materialwirtschaft und Transporte

Erledigung aller Beschaffungsaktionen und Organisation von Transporten.
Unterstützung lokaler Projektarbeit.

Sprachkenntnisse:

 

 

     

 

 

 

Kadri Shehu

Arbeiter
Kosovo-Flüchtling

 

   

Mitarbeiter in Kacanic / Kosovo

 

Vjollca Dashi

Hebamme und examinierte Krankenschwester

Weiterentwicklung der medizinischen  Projekte für Kosovo

Kam 1999 als Flüchtling für 3 Monate nach Deutschland. 2001 kam sie im Rahmen eines Projektes der Kosovo-Hilfe-Deutschland nach Gelsenkirchen. Erste Teilnehmerin zur beruflichen Qualifizierung im medizinischen Sektor. Seit Oktober 2003 als Multiplikatorin im Kosovo tätig; besondere Stärken: Weiterentwicklung des Projektes, deutsche und albanische Sprache, Repräsentantin des Projektes und des Vereines im Kosovo

 

 

 

 

 

  Gazmend Dashi

Abiturient

Sekretariat Kosovo

Kam 1999 als Flüchtling für drei Monate nach Deutschland. Absolvierte 2003 das Abitur im Kosovo.

Während einer 3-monatigen Informationsreise bekam er Einblicke in die lokale Arbeit der Kosovo-Hilfe-Deutschland, die er im Kosovo zum Aufbau des dortigen Sekretariates benötigte.

Erledigung aller anfallenden Büro- und Hilfsarbeiten in Kacanic/Kosovo; schreibt die Situationsberichte zur aktuellen Lage für die Hauptstelle in Deutschland.

 

 

 

 

 

 

 

(c) Kosovo-Hilfe-Deutschland / webdesign: Wilfried Heidl 2004 - 2007